Beschaffungsmarketing-Modell

Linkedin Beitrag Wilhelm Kummer vom 29.01.2021

Aus aktuellem Anlass ein kleiner Beitrag der Change-experts zum Thema professionelle Beschaffungsprozesse in Industrie, Dienstleistungen und Projektgeschäft.

Aktuell ist das Thema Beschaffung in aller Munde. 
Nicht nur bei Impfstoffen, sondern auch bei allen anderen Beschaffungsgütern spielt ein professioneller Beschaffungsprozess in VUCA Zeiten eine entscheidende Rolle. 

Das Beschaffungsmarketing-Modell von Professor Dr. Udo Koppelmann, Universität zu Köln zeigt, welche Handlungsfelder es für eine professionelle Beschaffung gibt.


In jeder der sechs Prozessphasen gibt es Instrumente und Methoden, deren Anwendung den Beschaffungserfolg sicherstellen.

Entscheidend für eine erfolgreiche Umsetzung ist eine qualifizierte Einkaufsmannschaft.
Persönliche Neugier, Methodenkompetenz, Soft Skills, Kontaktfreude, Interkulturelle Kompetenz, Reisebereitschaft sind Kennzeichen von Top-Einkäufern.

Das Thema Optimierung bzw. Neuausrichtung der Einkaufsprozesse wird für viele Unternehmen ein Thema sein, um „Fit for Future“ zu werden. 

Sprechen Sie mich an, wenn auch Sie über dieses Thema nachdenken.